Zirkeln im Galopp & Stimmkommandos

Heute arbeite ich mit Galo wieder am freien Zirkeln. Außerdem konzentrieren wir uns auf das Durchparieren auf Stimme. Galo soll lernen, unabhängig von meiner Körpersprache auf die Stimmkommandos zu reagieren.

Gastauftritt – eine Einheit mit Galo

Galo habe ich vor 2 Monaten roh gekauft. Auch mit ihm habe ich die Arbeit erstmal vom Boden aus begonnen. In der heutigen Einheit könnt ihr sehen, wie ich mit ihm das freie Zirkeln erarbeite – und das ohne Seil.

Back to the Basics

Nach Gala’s kleinem Ausflug steht heute die erste Einheit Bodenarbeit auf dem Programm. Ich frage die Basics ab und analysiere, woran wir wieder präziser arbeiten müssen.

Gala auf Abwegen

In der heutigen Einheit arbeite ich mit Gala auf dem Extreme Trail Platz. Erst am Seil und dann frei. Sie nutzt die Gunst der Stunde und macht einen Ausflug in das umliegende Gelände (alles eingezäunt). Wie ich mit der Situation umgehe, seht ihr im Video.

3er Tonnen & das Tor

Heute müssen wir die Einheit aufgrund der Lichverhältnisse etwas kürzer halten. Gala ist aber konzentriert und gut bei der Sache. Wir sind auf dem Working Equitation Platz und üben hauptsächlich die 3er Tonnen und das Tor.

Wippe & Hängebrücke – Gala goes Extreme Trail

Heute sind wir wieder im Extreme Trail unterwegs und wagen uns direkt an die anspruchsvollen Hindernisse: die Wippe bewältigt Gala mit links, aber bei der Hängebrücke haben dir doch beide etwas Respekt. Wie wir die neue Situation meistern seht ihr im Video.

Handarbeit – Probleme mit dem Rückwärts

In der heutigen Einheit finden Gala und ich keine einheitliche Kommunikation. Das Rückwärts richten wirft Missverständnisse auf. Wie ich mit der Situation umgehe und die Einheit positiv beende, seht ihr im Video.

Stiltrail Working Equitation

Heute zeige ich Gala die neuen Working Hindernisse unter dem Sattel. Sie lernt die Garrocha kennen, bewältigt die Brücke, den Sprung und ist sehr entspannt und konzentriert.

Working Equitation & Extreme Trail

Wir sind gut in Spanien angekommen und ich zeige Gala heute erstmal in Ruhe die neuen Plätze. Vom Stier ist sie erstmal ziemlich beeindruckt, den Extreme Trail meistert sie dafür mit links.

Freiarbeit – ein letztes Mal in Deutschland

Heute arbeite ich Gala frei im Roundpen. Sie ist konzentriert und motiviert und das Zirkeln im Galopp wird immer besser. Auch diese Einheit schließen wir ab mit ein paar halben Tritten – aber eben frei.