Doppellonge & Halbe Tritte

Heute mache ich mit Gala Doppellonge in der Halle. In dieser Einheit kann man schön sehen, wie sie sich körperliche entwickelt hat. Sie hat mittlerweile mehr Kraft bekommen und kann sich schon besser selber tragen. Zum Schluss arbeiten wir noch ein bisschen an der Versammlung und Gala zeigt schon ein paar gute Halbe Tritte.

Erste Sprünge unter dem Sattel

Gala hat zur Zeit weniger Programm als sie es gewohnt ist – dementsprechend hat sie viel Energie. Heute reite ich sie auf dem Platz und habe zum ersten Mal zwei kleine Sprünge aufgebaut. Wie ich es schaffe ihre überschüssige Energie zu kanalisieren und die Einheit mit einem entspannten Pferd zu beenden seht ihr im Video!

Handarbeit mit Stallhalfter

Heute machen wir eine kurze Einheit Handarbeit am Halfter. Wir arbeiten hauptsächlich an den Übergängen und der Schaukel. Allerdings funktioniert das Rückwärtsrichten nicht so geschmeidig wie sonst.

Sidepass & Brücke

Heute haben wir wieder zwei Hindernisse aus der Working Equitation in unser Training integriert: den Sidepass und die Brücke. Gala ist sehr aufmerksam und neugierig und meistert beide Aufgaben mit Bravours! An den Sidepass tasten wir uns mit vorbereitenden Übungen langsam ran. Dabei geht es hauptsächlich darum, den Gehorsam und die Durchlässigkeit zu verbessern.

Show Vorbereitung

Heute bereite ich Gala auf unsere bevorstehende Show am Wochenende vor. Sie ist super aufmerksam und motiviert. Wir arbeiten am Zirkeln im Galopp, dem ruhigen Liegen und ich frage einfach alles einmal ab, was sie so beherrscht.

3er Tonnen im Galopp

Heute habe ich uns wieder etwas aufgebaut: 3er Tonnen und eine Glockengasse. Gala meistert beide Aufgaben mit Bravour und wir können sogar den Galopp integrieren!

Arbeit an der Hand

Heute habe ich nach dem Ausritt noch etwas Handarbeit mit Gala gemacht. Wir üben das Übertreten im Trab und zum Schluss probieren wir noch ein paar Halbe Tritte.

Gala zeigt was sie kann

Heute machen wir eine entspannte Einheit Freiarbeit. Gala ist hochmotiviert ihren ausdrucksstarken Trab zu zeigen. Wir probieren außerdem ein paar versammelter Tritte und feilen am Zirkeln im Galopp.

Gala goes Working Equitation

In der heutigen Einheit stellen wir uns einigen Herausforderungen: Ich reite Gala auf dem “unteren” Platz welchen sie nicht so gut kennt. Zudem ist es ziemlich windig und Gala hat viel Energie, da es bei uns ziemlich abgekühlt hat. Auch probieren wir zum ersten Mal zwei Hindernisse aus dem Working Equitation Trail: die 3er Tonnen und das Tor. Wie ich mit der Situation umgehe und es schaffe die Einheit entspannt zu beenden seht ihr im Video.

Training mit Dualgassen

Heute haben wir mal etwas Neues ausprobiert: Longieren mit Dualgassen! Das erfordert ganz schön viel Konzentration und ist ein gutes Training für die Balance. Gala hat sich schnell darauf eingelassen – es war aber zwischendrin auch mal ein bisschen knifflig.